Wie wär’s mit etwas Textkonfekt?

Knackige Zitate, umhüllt von zarten Formulierungen und gekrönt von einer erfrischenden Überschrift – in unseren Texten stecken nur die besten Zutaten. Wir arbeiten vor allem im redaktionellen Bereich, also für verschiedene Magazine, Zeitungen und Online-Portale. Aber auch PR-Berichte, Texte für Flyer und Broschüren, Social-Media-Beiträge und Webseiten schreiben wir gerne für Sie. Als Lektoren und Korrektoren gehen wir für Verlage und Self-Publisher auf Fehlersuche. Weiterhin bieten wir Übersetzungen vom Englischen ins Deutsche an, etwa von Urkunden und Verträgen, News und ganzen Webseiten.

Zum Portfolio

Texte zum Anbeißen

Außergewöhnliche Themen sind unsere Spezialität. Darüber hinaus garantieren wir größte Sorgfalt bei der Recherche und Umsetzung. Denn nur so entstehen Texte mit nahezu unbegrenztem Haltbarkeitsdatum, die auch später noch gerne gelesen werden. In unserer Referenzen-Schachtel finden sich verschiedenste lesenswerte Köstlichkeiten, von Reportagen über Produktstrecken und Interviews bis hin zu Hintergrundberichten zu einer ganzen Bandbreite von Themen.

Einen Blick in die Schachtel werfen

 

Süchtig nach Süßem …

… und nach guten Texten: Hinter Textkonfekt steckt ein zweiköpfiges Team. Da wäre einerseits Elke, aktuell wohnhaft in Ingolstadt und Fachfrau für Lektorat, Korrektorat und Übersetzungen und andererseits Helene, Standort Hannover, zuständig fürs Recherchieren und Schreiben. Wir haben zusammen Journalistik an der Uni Eichstätt studiert und dort festgestellt, dass wir über unser Studienfach hinaus noch mehr Gemeinsamkeiten haben. So teilen wir beide die Leidenschaft für gute Texte, eine korrekte Rechtschreibung und natürlich leckeres Konfekt.

Über das Team

Häppchenweise feines Zeug

Es muss ja nicht gleich ein Text-Auftrag für uns sein – vielleicht wollen Sie uns einfach im Auge behalten und sehen, was wir so treiben? Dann lohnt es sich auf jeden Fall, uns bei den sozialen Medien zu folgen. Dort versorgen wir Sie mit unseren neuesten Text-Köstlichkeiten und spannenden News rund ums Schreiben, Lesen, Korrigieren und Übersetzen. Auch immer einen Klick wert sind unsere News, wo wir meist einmal im Monat über neue Studien, Apps, Wort-Neuschöpfungen und zahlreiche andere Entwicklungen aus dem Bereich der Sprache informieren. Und ach so – falls Sie uns doch eine Nachricht schicken möchten, freuen wir uns über eine E-Mail oder eine Anfrage über unser Kontaktformular.